MS Dynamics CRM

Enterprise AI: Microsoft 365 Copilot für Sales, Marketing und Service

13. Juli 2023

Nikolaus Matejka

Was ChatGPT für die Allgemeinheit ist, wird der Microsoft Copilot für die Business-Welt: Die vollumfängliche Integration von ChatGPT in Microsoft-Anwendungen, darunter auch Dynamics 365, wird ein echter Gamechanger für Unternehmensprozesse. Aktuell noch in der Beta-Phase, soll das kostenpflichtige Add-on ab Herbst 2023 verfügbar sein.

Wir beleuchten für Sie in diesem Blog-Beitrag: 

  • Wie sich die CRM-Nutzung durch den Microsoft Copilot verändern wird 
  • Welche ganzheitlichen Prozessoptimierungen durch künstliche Intelligenz im Vertrieb und Projektmanagement möglich werden 
  • Wie die effektive unternehmensübergreifende Zusammenarbeit von Marketing, Sales und Service endlich gelingen kann 
  • Wie Ihre Unternehmensdaten im Zeitalter der Hypervernetzung geschützt werden können

Was ist der Microsoft 365 Copilot? 

Der Microsoft 365 Copilot ist ein maßgeschneidertes ChatGPT für Ihr Unternehmen. Die eingesetzte Basistechnologie ist ein Sprachmodell (Large language model), eine intelligente Suchfunktionalität und die Microsoft Graph API, über die der Copilot Daten aus Ihren unterschiedlichen Microsoft-Anwendungen bezieht. Schon demnächst können Sie mit dem Copilot innovative Formen der Prozessautomatisierung durch einfache Sprachbefehle umsetzen. KI-gestütztes Wissensmanagement wird die Effizienz Ihres Unternehmens steigern und die strategische Entscheidungsfindung auf ein neues Level heben. Dort wo es nötig ist, gewinnt Ihr Unternehmen an Informationstransparenz. Gleichzeitig erhalten Sie leistungsstarke Tools, um mit individuell aufbereiteten Daten auch in einem neuen Kontext direkt weiterarbeiten zu können. 

Klingt das bisher zu theoretisch? Wir haben für Sie die ultimative Copilot Use-Case-Liste zusammengestellt. 

So arbeitet die kundenorientierte Organisation der Zukunft 

Das CRM ist das Herzstück eines professionellen Vertriebs, sowie von Unternehmen, die Customer Experience als erfolgskritisch erkannt haben. Im Umgang mit Kundendaten ist der Anteil manueller Tätigkeiten trotz allen technologischen Fortschritts bisher dennoch relativ hoch geblieben. Mit dem Copilot kann sich die Arbeitsweise in Sales, Marketing und Service nun grundlegend verändern. Mit der generativen KI von Microsoft können Sie: 

  • Kundenanfragen bearbeiten: Lassen Sie den Copilot Informationen für Kundenanfragen zusammentragen und Rückmeldungen vorformulieren
  • Individuelle Angebote erstellen: Sagen Sie dem Copilot, welche Produktinformationen aufbereitet werden sollen, und die KI fertigt Ihnen das gewünschte Angebot an, welches sie nur noch prüfen und eventuell adaptieren müssen
  • CRM-Datenpflege intensivieren: Der Copilot erkennt den Kontext einer Email und kann selbstständig Leads qualifizieren sowie vordefinierte Daten für vollständige CRM-Kontaktinformationen übernehmen 
  • Marketing-Kampagnen ausarbeiten: Der Copilot unterstützt Sie via Sprachbefehl von der Zielgruppensegmentierung bis hin zur Entwurfserstellung von Marketing-Content
  • Service-Tickets priorisieren: Service-Anfragen können vom Copilot analysiert und nach inhaltlichen und zeitlichen Parametern Kategorien zugeordnet werden 
  • Terminkoordination automatisieren: Lassen Sie den Copilot Ihren Kalender prüfen, Termine eintragen und die vollständige Kommunikation zu Terminen übernehmen
  • Protokolle erstellen: Der Copilot kann selbstständig und gut strukturiert Team-Meetings protokollieren
  • Informationskontext herstellen und nutzen: Sei es bei einem Teams-Meeting, in Ihrer Mailbox, bei der Ausarbeitung einer Präsentation oder eines Excel-Sheets - der Copilot begleitet Sie dynamisch mit relevanten Kontextinformationen, die Sie für Ihre Arbeit als Inspiration nützen oder als direkt nutzbaren Input verwerten können   
  • Datenquellen nachvollziehen: Die Datenquellen werden bei der Zusammenstellung von systemübergreifenden Informationen dokumentiert und bleiben für Sie einfach nachvollziehbar

Wie sicher sind Ihre Unternehmensdaten, wenn Sie mit Copilot arbeiten?

Mit den neuen Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz wächst auch das Bewusstsein für die Maximierung des Datenschutzes. Viele Unternehmen haben die Nutzung von ChatGPT bereits verboten, da das System durch die spezifischen Anfragen und das indirekte Einbringen von Unternehmensinformationen trainiert wird und dadurch womöglich Wissen und Wettbewerbsvorteile weitergegeben werden. Bei der Nutzung von Copilot werden Ihre Prompts für die Weiterentwicklung der KI-Engine hingegen nicht genutzt. Benutzerrechte und die Multi-Factor-Authentifizierung sichern und regeln den Zugriff auf potenziell hypervernetzte Unternehmensinformationen. Dabei werden internationale Datenschutzbestimmungen wie der CCPA und die DSGVO eingehalten. Darüber hinaus hat Microsoft Responsible AI-Richtlinien entwickelt und nimmt damit eine wichtige Vorreiterrolle für ethisch reglementierte KI im Enterprise-Umfeld ein.  

Bleiben Sie mit uns up-to-date!

Wir freuen uns auf die Möglichkeiten, die sich durch den Copilot ergeben und begleiten Sie gerne bei Ihrem Transformationsprozess hin zu mehr Produktivität und Freiraum für Innovation. Wir sind überzeugt, dass diese Art der Veränderung sogar Spaß machen wird!

Nikolaus Matejka

Account Manager

+43 1 3000944-42

Weitere Beiträge

MS Dynamics CRM

Tipps & Tricks

07. Februar 2024

Nikolaus Matejka

Fakten statt Bauchgefühl: Was Daten mit erfolgreichem Marketing zu tun haben

Best Practice

MS Dynamics CRM

20. November 2023

Ina Baltes

Energie Steiermark x gorelate: Digitalisierung des Kundenservice und geplanter Einsatz von KI für mehr Kundenzufriedenheit

MS Dynamics CRM

31. Juli 2023

Nikolaus Matejka

Die Neuerungen der Release-Wave-2/2023 in Microsoft Dynamics 365

MS Dynamics CRM

13. Juli 2023

Nikolaus Matejka

Enterprise AI: Microsoft 365 Copilot für Sales, Marketing und Service

MS Dynamics CRM

Tipps & Tricks

04. Juli 2023

Nikolaus Matejka

Effizienter Kundensupport im Team: Die Synergie von Microsoft Teams und Dynamics 365 Customer Service

Best Practice

MS Dynamics CRM

21. April 2023

Ina Baltes

MYFLEXBOX x gorelate: Visualisierung für nachhaltigen Benefit

Best Practice

MS Dynamics CRM

22. Dezember 2022

Theres Baumgartner

VERBUND x gorelate: Wie man den Sales-Prozess digitalisiert

Best Practice

MS Dynamics CRM

24. Oktober 2022

Theres Baumgartner

GBTEC x gorelate: Einheitliches Dynamics 365 & Harmonisierung des Sales-Prozesses

Best Practice

MS Dynamics CRM

19. Oktober 2022

Theres Baumgartner

Heel x gorelate: Ein CRM Projekt mit Pharma-Add-Ons

Best Practice

MS Dynamics CRM

01. Juni 2022

Theres Baumgartner

#goDigital: European Forum Alpbach x gorelate

Best Practice

15. April 2022

Theres Baumgartner

goUse Case: Event Check-In App mit QR-Code Scanner

MS Dynamics CRM

07. Februar 2022

Theres Baumgartner

New Commerce Experience: Microsoft ändert Linzenzgestaltung

Best Practice

MS Dynamics CRM

19. November 2021

Theres Baumgartner

Kinderhospiz Netz x gorelate: Verwaltung der Patientendaten

Best Practice

Tipps & Tricks

Shopping cart on blue background. Shop trolley at supermarket as sale, discount, shopaholism concept with copy space for text or design.

29. Juni 2021

Theres Baumgartner

Personalisierte Werbung: Die Vor- und Nachteile

MS Dynamics CRM

great idea concept with crumpled office paper and light bulb

29. Juni 2021

Theres Baumgartner

Ein erfolgreiches Customer Insights Projekt in 6 (+ 2) Schritten

Best Practice

29. Juni 2021

Theres Baumgartner

Customer Insights: Data privacy und DSGVO

Best Practice

Tipps & Tricks

22. Mai 2021

Theres Baumgartner

Customer Insights: Den Menschen hinter den Daten verstehen lernen

Best Practice

17. Mai 2021

Theres Baumgartner

Customer Insights: Österreichische Post x gorelate

MS Dynamics CRM

gorelate

12. Mai 2021

Theres Baumgartner

Glossar: Sprechen Sie Insights?

gorelate

Tipps & Tricks

30. April 2021

Theres Baumgartner

MS Catalyst: Wie man Digitalisierung und Transformation lernen kann

gorelate

21. April 2021

Theres Baumgartner

Jeder Tag ist ein neuer Start – und genau das möchte ich meinen Kund*innen mitgeben!

MS Dynamics CRM

Tipps & Tricks

25. März 2021

Theres Baumgartner

Mixed Reality: Zwischen ‚HoloLens‘ und Science-Fiction-Bond

MS Dynamics CRM

Tipps & Tricks

26. Februar 2021

Theres Baumgartner

Dynamics 365 Project Operations: was kann es wirklich, Manuel?

Best Practice

MS Dynamics CRM

12. Februar 2020

Georg Gradinger

Almas Industries setzt auf Dynamics 365

Best Practice

MS Dynamics CRM

13. Januar 2020

Tina Zembacher

Neuzugang mit ganz viel Power

Best Practice

MS Dynamics CRM

03. Dezember 2019

Georg Gradinger

Omnichannel-Kundenservice: Schneller, effizienter, übersichtlicher!

Best Practice

gorelate

06. November 2019

Tina Zembacher

Website-Relaunch: Viel Herz, Hirn und der gewohnte Schmäh

MS Dynamics CRM

10. Oktober 2019

Georg Gradinger

500 Tage DSGVO: Das ist passiert

MS Dynamics CRM

24. September 2019

Tina Zembacher

Künstliche Intelligenz im CRM: Wie smart ist das wirklich?

Best Practice

MS Dynamics CRM

03. September 2019

Georg Gradinger

Dynamics 365: So einfach war Event-Management noch nie!

MS Dynamics CRM

02. Juli 2019

Georg Gradinger

CRM und DSGVO – ein ungleiches Paar?

Best Practice

MS Dynamics CRM

28. Mai 2019

Marketing Automation mit Microsoft Dynamics 365 for Marketing

Best Practice

MS Dynamics CRM

14. Mai 2019

Georg Gradinger

gorelate Flexible Grid: Microsoft Dynamics 365 wie noch nie

MS Dynamics CRM

Tipps & Tricks

30. April 2019

Tina Zembacher

Wie Sie Ihr CRM pflegen und lange am Leben halten

MS Dynamics CRM

Tipps & Tricks

10. April 2019

Tina Zembacher

Die 7 goldenen Regeln bei der CRM-Einführung

Best Practice

MS Dynamics CRM

12. Juni 2017

Tina Zembacher

Twong x gorelate: gomigrate: CRM-Migration in Bestzeit und bei laufendem Geschäftsbetrieb

MS Dynamics CRM

Best Practice

12. Januar 2017

Tina Zembacher

Auer Signal x gorelate: CRM-Beratung mit Handschlagqualität

MS Dynamics CRM

24. August 2012

Ina Baltes

Mit Microsoft 365 Omni-Channel Customer Service zum Kundenchampion

Sprechen wir über Ihr Projekt!

Sie haben keine Lust, sich durch die Website zu klicken? Kein Problem, ein Griff zum Telefon genügt und wir vereinbaren einen Termin, um Ihre CRM-Herausforderungen persönlich zu besprechen. Rufen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie.

NIKOLAUS MATEJKA

ACCount manager

+43 1 3000 944-42